MIYAGI wurde 2017 von zwei Freundinnen gegründet, mit der Intention Nudismus salonfähig zu machen.

Dabei entstanden ist Unterwäsche, die sich dank samtig weichen Stoffen & durchdachtem Design sogar besser anfühlt als nackt zu sein.

Ruhe und Stärke kommt von Innen. Das wusste schon Mr. MIYAGI. Seine Philosophie haben wir uns zum Ausgang unserer Kreationen gemacht, denn du bist am Schönsten, wenn du dich in deinem Körper wohl fühlst. ​

Angefangen auf einer Baustelle, auf der wir neben (und manchmal auch mit) Bauarbeitern Unterhosen genäht haben entwickeln wir in unserem Atelier in Ottakring nachhaltige Unterwäsche & Active Wear, die so angenehm ist, dass man sie gar nicht mehr ausziehen will.

PROTECT YOUR MOTHER

Wir lieben unseren Planeten und fühlen eine starke Verantwortung als junges Label besonderen Wert auf Nachhaltigkeit zu legen.

Wir produzieren nachhaltige, faire Bodywear in Europa. Dabei verwenden wir neben Stoffen aus Dead Stock, innovative und umweltfreundliche Stoffe. Die Gummibänder stammen alle aus Deutschland. Um Transportwege zu minimieren, werden alle Modelle in Nachbarländern von Österreich genäht.

Wir legen höchsten Wert auf Qualität. Deswegen sind wir stetig auf der Suche nach neuen Materialien und Verfahren, um unsere Produkte so nachhaltig wie möglich zu machen.